Links und Downloads

Jahresbericht 2015/2016

 

Qualität ist Differenzierung

Die ständige Verbesserung und die Sicherung der Qualität unseres Angebots sind uns sehr wichtig. Nur so können wir unseren eigenen hohen Qualitätsansprüchen und denjenigen unserer Lernenden und Weiterbildungskunden gerecht werden. Dafür stehen unter anderem drei unabhängige Qualitätssiegel:

 

  • Label für Zweisprachigkeit 
  • ISO 9001:2008
  • EduQua
  • Swiss Olympic
 

Label für Zweisprachigkeit

Die BFB ist eine zweisprachige Berufsfachschule. Die Zweisprachigkeit aber auch zu leben, ist keine Selbstverständlichkeit. Wir haben uns deshalb entschieden, die „Qualität“ unserer Zweisprachigkeit durch den Verein bilinguisme+ zu überprüfen. Am 20. April 2004 konnten wir mit grosser Freude das Label für Zweisprachigkeit erstmals entgegennehmen, welches Zeugnis darüber ablegt, dass wir den strengen Vorgaben des Vereins genügen. Nach einer neuerlichen Überprüfung im Jahr 2010 wurde uns das Label im Frühling 2011 erneut verliehen.

 

ISO-Zertifikat 9001: 2008

Die ständige Verbesserung und die Sicherung der Qualität unseres Angebots sind uns wichtig. Mit der Einführung eines Qualitätsmanagementsystems nach der ISO-Norm 9001 haben wir eine neue Stufe erreicht. 


Die ISO-Norm verlangt die Dokumentation sämtlicher Organisationsstrukturen und Abläufe (Prozesse) bis hin zu detaillierten Verfahrensanweisungen und Stellenbeschreibungen in einem Qualitätshandbuch. Die Zertifizierungsgesellschaft SQS Zollikofen hat die gesamte BFB Biel (Berufsbildung und Weiterbildung) am 19./20. Februar 2004 geprüft und festgestellt, dass unsere Schule die Norm vollumfänglich erfüllt. Am 5. März 2007 und am 29. März 2010 wurde die BFB erfolgreich rezertifiziert. 

 

EduQua-Label

Der Bereich Weiterbildung der BFB Biel ist nicht nur nach den Vorgaben der ISO-Norm geführt, sondern wir pflegen einen intensiven Kontakt zu anderen renommierten Bildungsinstitutionen wie z.B. dem Goethe-Institut München. 


Um die hohe Qualität unserer Weiterbildungsangebote noch besser zu unterstreichen, ist der gesamte Weiterbildungsbereich seit 4. März 2005 nach den Vorgaben der Eduqua-Normen zertifiziert. Am 15. März 2008 und am 23. März 2011 wurde 
die BFB erfolgreich rezertifiziert.

 

Swiss Olympic Partner Schools

Mit einem flexiblen und koordinierten Schulangebot in einem Leistungssport freundlichen Umfeld stellen die anerkannten "Swiss Olympic Partner Schools" sicher, dass Sporttalente sowohl ihre schulischen Leistungsziele erreichen als auch über genügend zeitliche Ressourcen für ein gezieltes Leistungstraining verfügen. Das Netz der "Swiss Olympic Partner Schools" verteilt sich auf die gesamte Schweiz und beinhaltet Angebote auf verschiedenen Bildungsstufen.