Informatik-Anwender II SIZ

Informationsabende
  • Mittwoch, 22.11.2017, 18:00 Uhr, Zimmer Aula
  • Mittwoch, 07.02.2018, 18:00 Uhr, Zimmer Aula
  • Mittwoch, 21.03.2018, 18:00 Uhr, Zimmer 1.02
  • Mittwoch, 25.04.2018, 18:00 Uhr, Zimmer 1.02
  • Mittwoch, 30.05.2018, 18:00 Uhr, Zimmer Aula
  • Mittwoch, 13.06.2018, 18:00 Uhr, Zimmer 1.02
Lernziele

Nutzen: Das Diplom Informatik-Anwender II SIZ bestätigt, dass der Inhaber über eine gute und umfassende Ausbildung sowie Praxiserfahrung in der Informatikanwendung verfügt und PCs als effizientes Arbeitsmittel einsetzen und nutzen kann. Bei einer Bewerbung wird die Frage nach fundiertem Informatik-Wissen immer wichtiger. Das SIZ-Diplom erhöht Ihre Chancen bei der Stellenbewerbung.

Inhalt

Sie eignen sich gründliche Kenntnisse in folgenden Bereichen an: 

Textverarbeitung (Word), Tabellenkalkulation und Datenverwaltung (Excel), Erstellen von Geschäftsgrafiken (Excel), E-Mail und Internet (Explorer und Outlook), Präsentationen (PowerPoint). 

 

Ausserdem lernen Sie übergreifende Anwendungen kennen. Die theoretischen Kenntnisse in den Bereichen Hard- und Software, Daten- und Systemsicherheit, Datenschutz und Ergonomie werden ebenfalls vermittelt. Die Lernziele richten sich nach den Ausführungsbestimmungen SIZ.

Zielgruppe

Berufstätige, die im kaufmännischen oder gewerblichen Bereich tätig sind sowie Privatpersonen, die am PC arbeiten und ihre Kenntnisse professionalisieren wollen.

Voraussetzungen
Grundkenntnisse in Windows, Word und im Gebrauch des Internets. Gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse.
Besonderes

Software: Office 2013

Daten/Zeit
    ISZ18A, 13.08.2018 - 13.05.2019
    Montag 18:00-21:15
Kurs-/Lehrgangsleitung
    Marcel Romagosa, Fachlehrer Informatik
Links und Downloads
Ihre Kontakte

Rahel Sarah Brandenberger

Sekretariat Weiterbildung

032 328 30 00
rahel.brandenbergeranti spam bot@bfb-bielbienneanti spam bot.ch

My Image

BFB

Bildung Formation Biel-Bienne

032 328 30 00
weiterbildunganti spam bot@bfb-bielbienneanti spam bot.ch