Intensivlehrgang Doppelte Buchhaltung

Informationsabende
    Donnerstag, 07.09.2017, 18:00 Uhr, Zimmer 1.02
Lernziele

Nach dem Besuch dieses Lehrganges sind die Teilnehmenden in der Lage, die Buchhaltung eines kleineren Unternehmens selbständig zu führen. Die erworbenen Kenntnisse entsprechen den Anforderungen der kaufmännischen Lehrabschlussprüfung. Der Lehrgang ist eine ideale Vorbereitung für den Lehrgang "Sachbearbeiter/-in Rechnungswesen edupool.ch / veb.ch / Kaufmännischer Verband Schweiz".

Inhalt
  • Bilanzen und Erfolgsrechnungen erstellen
  • Geschäftsabläufe verbuchen
  • Die Verfahren des Zahlungsverkehrs
  • Verrechnungssteuer, Mehrwertsteuer
  • Warenkonten
  • Fremde Währungen, Wertschriftenkonti
  • Jahresabschluss für Einzelunternehmung und Aktiengesellschaft
  • Lohnabrechnung
  • Abschreibungen, Debitorenverluste und Delkredere, Rückstellungen
  • Rechnungsabgrenzung (transitorische Aktiven und Passiven)
  • Preiskalkulation und Berechnung des Verkaufspreises
  • Immobilien
  • Grundlagen der Einzel- und Gesamtkalkulation
Voraussetzungen
Keine Voraussetzungen nötig
Daten/Zeit
    RBU17A
    Dienstag 18:00-21:15

    Start: Oktober 2017

Dauer
    2 Semester
Kurs-/Lehrgangsleitung
    Kaja Hostettler, Fachfrau Finanz- und Rechnungswesen mit eidg. FA
Links und Downloads
Ihre Kontakte

Heidi Aeby

Sekretariat Weiterbildung

032 328 30 00
heidi.aebyanti spam bot@bfb-bielbienneanti spam bot.ch

My Image

BFB

Bildung Formation Biel-Bienne

032 328 30 00
weiterbildunganti spam bot@bfb-bielbienneanti spam bot.ch